"CIRCUS - News" berichtet über aktuelle Geschehnisse aus der österreichischen und internationalen Circus- und Showwelt sowie über Circusse aus der Vergangenheit. Alle Dokumente, Plakate und Fotos sind aus dem privaten Circusarchiv von Christoph Enzinger. www.circusarchiv.com

Sonntag, 30. August 2020

STEIRISCHER GOLDENER CIRCUS HERBST BY LOUIS KNIE JUN.

Louis Knie jun. plant einen zweiten Circus auf die Reise zu schicken. Unter dem Titel "Steirisch Goldener Circus Herbst" wird ein internationales Circusprogramm ohne Tiernummern gezeigt. Das Material stellt Julien Horwood aus Belgien. Ab 11. September werden mehrer Städte im Bundesland Steiermark bespielt. Im Programm zu sehen sind Clown Mathieu, Andrea Vegh mit einer Luftnummer am Seil sowie Bouncing Jonglage, Jhon Palmer am Drahtseil sowie am Washington Trapez, Roby Berousek auf der Freistehenden Leiter und Jonglage und Jessyka Jasters am Luftring und mit Antipodenspielen. Erste Station ist Kaindorf bei Leibnitz von 11. bis 13. September 2020.


Montag, 10. August 2020

GOTTESDIENST & FRÜHSCHOPPEN IM CIRCUS LOUIS KNIE

Am kommenden Sonntag den 16. August findet im Chapiteau des Circus Louis Knie in Graz / Seiersberg ein Gottesdienst statt welcher vom Circus- & Schaustellerseelsorger Pfarrer Sascha Ellinghaus abgehalten wird. Im Anschluss gibt es einen Benefiz-Frühschoppen mit den MURpradlern und der Hauskapelle Avsenik. Moderiert wird das Event von Josef "Steirer Sepp" Fritz.

Sonntag, 9. August 2020

SI PARLA ITALIANO @ CIRCUS FRANKELLO

Nach der Corona-Zwangspause hat der deusche Circus Frankello (Dir. Edmund Frank) seinen Spielbetrieb wieder aufgenommen. Das Unternehmen gastiert noch bis 19. August in Wiener Neustadt und anschließend von 21. August in Neusiedl. Neben den hauseigenen Tiernummern ist u.A. Marita Kendler mit Antipodenspielen und einer Luftnummer im Ring zu erleben. Verstärkt wurde das Programm nun mit italienischen Artisten ! Suellen Sforzi brilliert mit ihrer bekannten Kontorsionistk-Darbietung und die Gebrüder Alessandrini bringen ebenso hochkarätige Artistik ins Manegenrund. Steve präsentiert eine aussergwöhnlichen Pole-Act und Giordan eine Handstandnummer. Alle drei Artisten waren ursprüngliche dieses Jahr im Circus Arnardo der ja seine Tournée leider nicht fortführte.

Circus Frankello im Internet: www.frankello.de

Suellen Sforzi

Steven Alessandrini

Giordan Alessandrini

Donnerstag, 18. Juni 2020

CIRCUSBAU BUDAPEST - AB 18. JULI 2020 - SOMMERPROGRAMM

Der Fövarosi Nagycirkusz - der Circusbau von Budapest beginnt mit seinem diesjährigen Sommerprogramm am 18. Juli 2020 welches den Titel "Tündértánc - Növarazs" (Feuertanz - Magie) trägt. Im Programm sind u.A. zu sehen die Flying Wulber (Flugtrapez),  Kolev Sisters (Equilibristik), Zhenyu Li (Handstandakrobatik), Duo Fossett (Hängeperche), Odyss Contortion (Kontorsionistik), Truppe Zola (Schleuderbrett), Svetlana Krachinova (Frettchen und Katzendressur), Planshet Theatre (Pantomime), Rocksisters (Illusionen) und Truppe Skokov (Russische Schaukel).  Mehr Infos unter: www.fnc.hu


The Flying Wulber

Mittwoch, 17. Juni 2020

AUCH IN UNGARN GEHT´S WIEDER LOS !!!!!

Auch in Ungarn geht es nach der Corona-Auszeit nun wieder los. Der Hungaria Circus gastiert von 26. Juni bis 5. Juli 2020 in Györ und der Circus von Lorand Eötvös von 26. Juni bis 5. Juli 2020 in Keszkemet. Die beiden Unternehmen der Familie Richter - Richter Florian Cirkusz und Magyar Nemzeti Cirkusz beginnen jeweils am 1. Juli am Balaton.
Dem Vernehmen nach darf zur Zeit jeder 4. Sitzplatz besetzt werden - was heißt bei einem Fassungsvermögen von 1000 Personen dürfen 250 Besucher ins Chapiteau...... in den nächsten Tagen dürften neue Auflagen veröffentlicht werden.

Hungaria Circus
Fam. Joy Gärtner im Circus von Lorand Eötvös

Dienstag, 16. Juni 2020

CIRCUS HUMBERTO (CZ) - ERFOLGREICHER NEUSTART

Der tschechische Circus Humberto der Familie Navratil war wohl der allererste Circus welcher in Europa nach der Corona-Krise wieder durchstartete. In Brünn besuchte ich das Unternehmen und trotz des schönen Wetters und 30 Grad war der Circus wirklich gut besucht. Humberto ist der größte Circus in Tschechien und ein traditionellen Tiercircus. Wo sieht man heute schon noch so eine Vielzahl von Tieren .... Hynek Navratil sen. & jun. präsentieren u.A. Löwen, Bären und Exoten, Amedeo Folco führt souverän die Elefanten Baby & Sharon vor und Adriana Folco bringt eine Freiheitsdressur ins Manegenrund. Weiters sind eine Hundenummer und zahlreiche wirklich erstklassige artistische Darbietungen zu erleben. Besonders hervorheben möchte hier den Flying Pole Act von Alexandra Rizaeva sowie das Todesrad des Duo Warriors, Equillibristik von Hynek Navratil jun. und die Antipodenspiele von Ludwig Navratil. Wie bereits im letzten Jahr sorgt der portugiesische Clown Steven Munoz für das große Lachen. 




CIRCUS - NEWS AUS DER SLOWAKEI

Auch in der Slowakei starten diese Woche wieder die Circusse nach der Corona-Krise. 

Der Circus Ales gastiert von 18. bis 21. Juni in Senec und präsentiert u.A. Clown Mario Jung, Antonin Ales mit einer Freiheitsdressur, Antonin Ales jun. mit einem Exotentableau und Fussballjonglage. das Duo Peligro am Todesrad, Alejandro´s Team im Globe of Death und die Truppe Lanik mit Jonglage, Perche und Schleuderbrett. Infos unter www.cirkus-ales.sk

Ebenso beginnt der erst in diesem Jahr neu gegründete Circus Lanik, welcher als Horror-Circus von 17. bis 21. Juni 2020 in Trnava gastiert. Infos unter www.cirkuslanik.sk


BEERDIGUNG VON CHRISTIAN GÄRTNER

Die Beerdigung von Christian Gärtner findet am Montag den 22. Juni 2020 um 12, 30 Uhr in Zweibrücken (D) statt.

Die Familien Gärtner und Monni danken im Voraus allen, welche sich von Christian verabschieden möchten und weisen daraufhin das es mittlerweile keine Reisebeschränkungen mehr gibt. Die Familie Gärtner bittet höflichst alle die beider Beisetzung teilnehmen wollen sich bis Freitag den 19. Juni 2020 mit den Brüdern Claudio und Sonny Gärtner in Verbindung zu setzen um alle nötigen Informationen zu erhalten.


Sonntag, 14. Juni 2020

CIRCUS FLORIAN RICHTER - AB 1. JULI 2020 AM BALATON

Nach der Corona-Zwangspause beginnt der ungarische Circus Florian Richter seine Tournée in diesem Jahr mit einem Gastspiel am Balaton. Traditionsgemäß werden die Zelte in der Stadt Zamardi für zwei Monate aufgeschlagen. Im Programm sind neben den hervorragenden, hauseigenen Tiernummern die Drohnen und Lasershow von Luis Lugo, das Flugtrapez der Flying Michaels und der Chilenische Clown Niko Pipito Tapia. Infos unter : www.rfc.hu



HAPPY BIRTHDAY - FLAVIO TOGNI !!!

Flavio Togni, zur Zeit mit seiner Familie im Circus Nikulin in Moskau, feiert heute seinen 60. Geburtstag !!!!  Zum runden Geburtstag wünsche ich auf diesem Wege alles erdenklich Gute !!!!




Montag, 8. Juni 2020

LOUIS KNIE‘S TIERNUMMERN @ UNGARISCHER NATIONALCIRCUS

Der Ungarische Nationalcircus der Familie Richter hat für sein diesjähriges Gastspiel am Balaton (Juli & August) alle Tiernummern des Circus Louis Knie engagiert. Sara Biasini-Berousek wird die Hunde präsentieren und Robert Stipka jun. die Kühe sowie die Pferdenumner mit großem Karussell. Grund dafür ist das der Safari Park in Szadar aufgrund des großen Erfolgs verlängert wird und somit die Familien Richter & Casselly mit ihren Tieren dort bleiben. 



Dienstag, 26. Mai 2020

VIEL NEUES IM CIRCUS- & CLOWNMUSEUM IN WIEN

In der Corona-Zwangspause ist man auch im Circus- & Clownmuseum in Wien nicht untätig. In der Zeit wo das Museum geschlossen ist wird fleißig renoviert - das gesamte Lichtsystem für die Showbühne wurde auf LED umgestellt und mit Movingheads erweitert. In den ersten beiden Räumen im Eingangsbereich wurde die Decke mit prunkvollen Stoffen und einem Kronleuchter bestückt. Zahlreiche neue Schaufensterpuppen wurden angeschafft um Kostüme die bis jetzt im Fundus lagerten auszustellen. Voraussichtlich wird erst nach dem Sommer wieder eröffnet und dann wird es viele neue Überraschungen für die Besucher geben !  Infos: www.circus-clownmuseum.at




ES GEHT WIEDER LOS ..... CIRCUS PIKARD STARTET AM 5. JUNI

Schön langsam kommt die Normalität wieder zurück und ab Juni dürfen auch wieder Indor-Veranstaltungen bis 100 Personen durchgeführt werden. Am 5. Juni startet nun auch der niederösterreichische Circus Pikard mit einem Gastspiel in Hof am Leithaberge  wo das Unternehmen bis 14. Juni gastiert. Man darf gespannt sein was das neue Programm welches den Titel; "Auf die Plätze, Fertig, Spass !" trägt, für Überraschungen zu bieten hat.  Nach Hof gastiert der Circus Pikard in Sollenau. Infos unter www.zirkus.at

Montag, 11. Mai 2020

CIRKUS HUMBERTO (CZ) STARTET NACH CORONA-ZWANGSPAUSE

Wie der tschechische Circus Humberto der Familie Navratil auf Facebook ankündigt, geht es nach der Corona-Zwangspause nun endlich wieder weiter. Ab 26. Mai 2020 heißt es wieder *Manege frei* in Brno - Komarov. Das Unternehmen verpflichtet sich natürlich zu strengsten Hygienebestimmungen und es wird nur für eine begrenzte Anzahl von Besuchern (500) gespielt um den nötigen Abstand zu halten. Humberto ist somit wohl der erste Circus in Europa der seinen Spielbetrieb wieder aufnimmt.



CORONA DEMO DER VERANSTALTUNGSTECHNIKER IN WIEN

Keine Konzerte, Opern, Theaterstücke, keine Discos und Partys, keine Volksfeste und keine Circusvorstellungen. Es ist still geworden in Österreich im Zuge der Corona-Krise. Und genau darauf wollten die Teilnehmer des Kundmachungszuges hinweisen.

Etwa 200 Lkw und Pkw fuhren heute nachmittag in der Wiener Innenstadt auf. Der Zug hatte von der der Lobau im Bezirk Donaustadt zunächst zum Ring geführt, Ende der Protestfahrt, bei der unterschiedlicheste Variationen des Hits "Sound of Silence" von Simon & Garfunkel gespielt wurden, war dann am Rathausplatz. Neben diversen Veranstaltungstechnikern, Zeltverleihern und Schaustellern war auch der niederösterreichische Circus Pikard vertreten. Alexander Schneller-Pikard erklärte in der ORF-Sendung "Wien heute" das sein Circus bereits ein Hygienekonzept hat. Es gäbe Abstandspläne - man könnte Sitze freilassen und ein sicheres Vergnügen wäre garantiert.

Viele Fragen sind noch offen - erst ab Herbst sollen Großveranstaltungen wieder zugelassen werden - aber was sind Großveranstaltungen - ab wievielen Personen ??? diese und weitere Fragen gibt es zu klären und hoffentlich gibt es bald Klarheit und Taten der Regierung !

Das Team des Circus Pikard war mit einem großen Auflieger und dieser Orgel
vertreten ( Foto: Circus Pikard)