Dienstag, 22. April 2014

CIRCUS LAS VEGAS IN RUMÄNIEN

Letztes Wochenende hatte ich die Gelegenheit den Circus Las Vegas der Familie Vargas in Rumänien zu besuchen. Hier einige Impressionen.


....mit Direktor Christian Vargas




CIRCUSTAG IM CIRCUS- & CLOWNMUSEUM

Am kommenden Sonntag den 27. April 2014 findet im Circus- & Clownmuseum in Wien von 10,00 bis 13,00 Uhr der "CIRCUSTAG" statt.

- Großer Circus Flohmarkt mit Plakaten, Büchern, Fotos, Clownfiguren und Spielzeug
- Circusspiele mit Monika
- Nora liest Circusgeschichten für die Kleinsten
- 11,30 Uhr Autogrammstunde mit dem bekanntesten Clown der Welt - Ronald Mc Donald
- Jedes Kind bekommt ein Überraschungsgeschenk !!!

Infos: www.circus-clownmuseum.at 


Dienstag, 15. April 2014

CIRCUS CARINI (CZ)

In einigen Städten in Tschechien,  Nahe der österreichischen Grenze, gastierte in den letzten Wochen der Circus Carini. Hier einige Impressionen;





CIRCUS BRUMBACH IN KÄRNTEN

Im Bundesland Kärnten reist zur Zeit der deutsche Circus Stefan Brumbach. (Foto: Dimitri Würschl)


Sonntag, 6. April 2014

MEDRANO / CASARTELLI IN POLEN

Erstmals in der Geschichte des italienischen Circo Medrano der Familie Casartelli, tourt das Unternehmen 2014 in Polen. Die erste Gastspielstadt ist Krakow von 24. bis 27. April 2014 - weiter Städte sind Tarnow und Rzesow. Für die Tournée zeichnet sich die polnische Agentur "Tramp" verantwortlich.


Samstag, 5. April 2014

CIRCUS DIMITRI - KLEINSTER CIRCUS DER WELT

Der Circus Dimitri der Brüder Dimitri und Leon Würschl aus Kärnten, kann sich nun wohl zurecht als "kleinster Circus der Welt" bezeichnen. Seit kurzem wird in einem kleinen Zelt gespielt, welches 50 Besuchern Platz bietet. 





Dienstag, 1. April 2014

IN MEMORIAM ELFI ALTHOFF-JACOBI

Heute vor 100 Jahren, am 1. April 1914 ist Elfi Althoff-Jacobi geboren. In Memoriam an die "Grand Dame" der Circuswelt habe ich diesen Film zusammengestellt.......


Mittwoch, 26. März 2014

CIRKUS CARINI (CZ) AN DER GRENZE

Von 27. bis 30. März 2014 gastiert der tschechische Cirkus Carini nahe an der Österreichischen Grenze und zwar in Znojmo .....Znaim ist ca. 10 km über der Grenze und 90 km von Wien entfernt. Vorstellungen sind Donnerstag und Freitag um 17,00 Uhr sowie am Samstag um 14,00 und 17,00 Uhr und Sonntag nur um 17,00 Uhr. Der Circus steht direkt an der Haupstrasse die ins Zentrum führt und ist nicht zu verfehlen !



CIRCUS LOUIS KNIE IN ST. PÖLTEN

Von 27. März bis 6. April 2014 gastiert Circus Louis Knie in der Niederösterreichischen Landeshauptstadt St. Pölten und nur für dieses Gastspiel sind zwei neue Highlights im Programm. Nachdem in den ersten beiden Städten Jan Navratil mit seiner Antipodendarbietung und Westernshow im Programm war ist nun Paolo Kaiser ( Rola Rola) und Petr Smaha (Jonglage) zu erleben. Bei der Wien-Premiere am 11. April ist das Saison-Programm dann komplett mit dem Duo Guidi (Ikarier) sowie Iana Suiarko (Luftnetz) und Andrea Navratiolva (Waterbowl).

Paolo Kaiser

Dienstag, 25. März 2014

JUNGE TIGER GESUCHT

Ein Zoo ist auf der Suche nach zwei weiblichen Tiger im Alter von 10 bis 14 Monaten !

Kontakt: christoph@circusarchiv.com  Angebote werden vertraulich weitergeleitet !



DAMALS....... VOR 20 JAHREN......

Heute vor 20 Jahren, am 25. März 1994 feierte der Österreichische Nationalcircus Louis Knie seine Weltpremiere am Exerzierplatz in Hainburg an der Donau. Gleich im ersten Jahr präsentierte Louis Knie ein sensationelles Circusprogramm; Louis Knie jun. (Pferde, Exoten & Elefanten des Circo Medrano Casartelli), Louis Knie (Tiger von Clubb Chipperfield), Guy Tell (Armbrustschütze), Sosman & Gougou (Clownerie), Skating Willers (Rollschuhakt), Fredy Nock (Hochseil), Charly Borra (Taschendieb), Truppe Marinoff (Schleuderbrett) und Octavio Alegria (Jonglage)....und Werbeclown Lubino !

Hier einige Impressionen vom 25. März 1994





Sonntag, 23. März 2014

ZIRKUS DES GRAUENS BEGEISTERT IN KREMS

Krems war die zweite Station des "Zirkus des Grauens" dem ersten Horror Circus in Österreich, eine Produktion des Circus Aros der Familie Reinhard. Mit dieser Show lockt man vorallem  jugendliche Besucher in den Circus die in einen "normalen Circus" wahrscheinlich nicht gehen würden, was sich bei den Vorstellungen in Krems bestätigt hat. Alle Artisten sind perfekt gestylt mit passenden Kostümen und toller Schminke bis hin zu farbigen Kontaktlinsen. Im Programm werden die Darbietungen zu rockiger Musik und auch mit Rahmenhandlungen präsentiert. Der Highlight ist der vom Supertalent bekannte Mr. Extreme - ein moderner Fakir der das Publikum staunen und gruseln läßt. 
Eine super Show - Circus einmal anders - man sollte es gesehen haben !





Montag, 17. März 2014

CIRCUS HANS PETER ALTHOFF IN OBERÖSTERREICH

Auch dieses Jahr reist die Familie Benito Degen wieder als "Circus Hans Peter Althoff", bereits in der dritten Saison unter diesem Namen, in Österreich. Zur Zeit tourt das Unternehmen im Bundesland Oberösterreich.

Circus Hans-Peter Althoff in Braunau (Foto: Florian Utzschmid)

STURM ZERSTÖRT CHAPITEAU DES CIRCUS BELLY

Schwer getroffen hat der Sturm der über Österreich fegte den Circus Belly der Familie Klimond. Das Unternehmen hat bis Sonntag in Wiener Neudorf gastiert. Die heftigen Böen haben das Zelt aus den Verankerungen gerissen, die Plane zerstört. "Wir sind verzweifelt, es geht um unsere Existenz. Ein Circus ohne Zelt, den kann es nicht geben", so die verzweifelte Circus-Chefin Sylvia Klimond. " Der Schaden beträgt mehr als 25.000 Euro, und wir haben für so einen Fall keine Versicherung. Wir müssen uns jetzt ein altes Zelt ausborgen, um noch nächstes Wochenende in Wr. Neudorf spielen zu können ", so die Circus-Chefin. Info: www.heute.at


Donnerstag, 13. März 2014

CIRCUS PIKARD IN DEN MEDIEN.....

In der österreichischen Tageszeitung "Heute" vom 13.3.2014 ist ein schöner Bericht über Alexander Schneller,  den Direktor des Circus Pikard, zu lesen.